Johann-Strauß-Grundschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

    

Die Flex-Kinder der Johann-Strauß-Grundschule danken den fleißigen Handwerkern und Künstlern für diese Spenden. Wir haben sehr viel Spaß mit diesem farbenfrohen Riesenpuzzle und rätseln jedes Mal aufs Neue, wie die Teile wohl zusammen passen.

Für unsere musikalischen Übungen am Glockenspiel freuen wir uns besonders über die neuen Holzkisten. Nun hat jedes Glockenspiel seinen Platz. Besonders hervorzuheben ist die großartige Qualität der Holzarbeiten. Auch dafür ein riesiges Dankeschön an die Firma QE&U gGmbH (Qualifizierungsgesellschaft für Energie- und Umwelttechnik gGmbH)!

    

B. Renkwitz

11. Mai 2017
Ausflug der Klasse 6c in das Neue Museum

Das Neue Museum ist Teil des Weltkulturerbes Berliner Museumsinsel und wurde zwischen 1843 und 1855 vom Architekten Friedrich August Stüler errichtet. Bei Bombenangriffen 1943 und 1945 wurde es stark beschädigt. MEHR LESEN

    

8. bis 12. Mai 2017
Leseprojekt Regenbogenfisch der Flex-Klassen

Am Leseprojekt nahmen alle sechs Flexklassen teil. Es wurde in der Projektwoche vom 8. bis 12. Mai 2017 nach verändertem Stundenplan (Projektplan) gearbeitet.
Jeden Tag wurden alle Schüler von der 1. bis 4. Stunde gemeinsam unterrichtet. Die Förderung unterschiedlicher Lernvoraussetzungen erfolgt durch die unterschiedlichen Aufgabenstellungen an die Schüler. MEHR LESEN



8. bis 12. Mai 2017
Projektwoche der Klasse 4c

Grafische Partituren

Vom 8. Mai bis 12. Mai 2017 waren die Schüler der Klasse 4c im fächerübergreifenden Projekt Grafische Partituren tätig.



Unter der Anleitung einer Musikerin und einer bildenden Künstlerin erschufen die Kinder ein konzertantes Werk, welches am Freitag, dem 12.5.2017, zur Aufführung gelangte. Im Raum 303 war dann zu bewundern, was in den Tagen zuvor geschaffen wurde.

Schüler der Klassen 4a, 4b, 4d sowie die Schulleitung und interessierte Eltern waren herzlich eingeladen.

M. Ott

24. April 2017
Kuchenverkauf der 4a



Das Kompositionsprojekt Klangradar



Seit Februar 2017 experimentieren die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b im regulären Musikunterricht unter Anleitung eines erfahrenen Komponisten mit akustischen und elektronischen Klängen und übersetzen ihre Höreindrücke mit Instrumenten und Klangerzeugern in eine gemeinsame Komposition. Im Mittelpunkt des Kompositionsprojektes steht die Frage: Das Fremde = Das Eigene? MEHR LESEN

eEducation Masterplan Berlin

 
Suchen
Copyright 2017, All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü